Aktuelle Rechtsprechung zu den Kernbereichen des BetrVG

Aktuelle Rechtsprechung zu den Kernbereichen des BetrVG

Inhalt

Auch und gerade das Betriebsverfassungsrecht unterliegt einer ständigen Weiterentwicklung durch die arbeitsgerichtliche Rechtsprechung, deren sichere Kenntnis von fundamentaler Bedeutung für die Betriebsratsarbeit ist. In ständiger Auswertung der bundesarbeits- und instanzgerichtlichen Rechtsprechung werden jeweil die aktuellsten Entscheidungen mit Bezug zur Betriebsratsarbeit aufgearbeitet und ihre Auswirkungen auf die Betriebsratsarbeit besprochen.

Aktuelle Rechtsprechung zu folgenden Bereichen:
- Geschäftsführung und Organisation des Betreibsrat
- Mitbestimmung in personellen Angelegenheiten
- Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten
- Mitbestimmung bei der Beschäftigungssicherung, Berufsbildung und betrieblichen Bildung
- Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten
- Sonstiges zu den Anhörungs-, Informations- und Beratungsrechten

Dauer und Kosten

Dauer:
3,5 Tage (Di. 10.00 Uhr bis Fr. ca. 13.30 Uhr)
Referenten:
Richter aus der Arbeitsgerichtsbarkeit, Fachanwälte für Arbeitsrecht
Hotelkosten:
169,00 EUR netto pro Person (Vollpensionspauschale /Tag)
42,50 EUR netto pro Person (Tagespauschale)
Seminargebühr:
740,00 EUR zzgl. MwSt.

Termine

Oktober 2019
15.10.2019 – 18.10.2019
März 2020
24.03.2020 – 27.03.2020 (Frühlingswoche)
Oktober 2020
13.10.2020 – 16.10.2020 (Herbstwoche)