Arbeits- und Sozialrecht aktuell

Arbeits- und Sozialrecht aktuell

Inhalt

Das Seminar behandelt aktuelle Gesetzesänderungen im Arbeits- und Sozialrecht.
Die Kenntnis der neuen Rechtslage ist für eine kompetente Betriebsratsarbeit unabdingbar und gehört zum erforderlichen Grundlagenwissen eines jeden Betriebsratsmitglieds!

Änderungen im Kündigungsschutz
- Sozialauswahl / Begrenzung der Sozialkriterien / Leistungsträgerregelung / ausgewogene Personalstruktur / Auswahlrichtlinien
- Die "neue" Namensliste
- Abfindungsoption bei betriebsbedingter Kündigung gesetzliche Grundabfindung
- Erweiterte Kleinbetriebsklausel
- Einheitliche Klagefristen

Steuerliche Behandlung von Abfindungen

Änderungen des Befristungsrechts

Änderung bei der Leiharbeit
- "Gleicher Lohn für gleiche Arbeit"?
- Verlängerte Überlassungsdauer

Änderungen beim Arbeitslosengeld
- Verkürzte Bezugsdauer
- Meldepflicht bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses
- Leistungskürzungen des Arbeitsamtes
- Übergangsregelungen

Krankengeldanspruch
- Beitragserhöhung?
- Beitragszuschüsse für freiwillig Versicherte

Dauer und Kosten

Dauer:
3,5 Tage (Di. 10.00 Uhr bis Fr. ca. 13.30 Uhr)
Referenten:
Richter aus der Arbeitsgerichtsbarkeit, erfahrene Rechtsanwälte
Hotelkosten:
169,00 EUR netto pro Person (Vollpensionspauschale /Tag)
42,50 EUR netto pro Person (Tagespauschale)
Seminargebühr:
740,00 EUR zzgl. MwSt.

Termine

Oktober 2019
15.10.2019 – 18.10.2019
März 2020
24.03.2020 – 27.03.2020 (Frühlingswoche)
Oktober 2020
13.10.2020 – 16.10.2020 (Herbstwoche)