Wirtschaftliche Grundlagen

Wirtschaftliche Grundlagen

Inhalt

Beteiligung des Betriebsrats/ des Wirtschaftsausschusses in wirtschaftlichen Angelegenheiten
- Zusammensetzung und Organisation des Wirtschaftsausschusses (WA)
- Rechte und Pflichten der WA-Mitglieder
- Bestellung und Abberufung
- Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten
- Berichterstattungspflicht des Arbeitgebers
- Streitigkeiten
- Informationsfluss zwischen den Betriebsorganen
- Fortbildungsanspruch

Grundbegriffe der Betriebswirtschaft
- Gewinn, Rentabilität, Wirtschaftlichkeit
- Umsatz, Liquidität, Wachstum
- Eigen- und Fremdfinanzierung
- Kriterien der Finanzierungsentscheidung
- Formen der Liquiditätsmessung
- Rentabilität und Liquidität
- Investitionsplanung und -risiken
- Kriterien der Investitionsplanungbr>

Wahrnehmung der Beratungsfunktion
- Beratung bei der Entscheidungsfindung
- Beratung während der Umsetzungsphase und bei laufenden Projekten
- Teilnahme an Umstrukturierungsmaßnahmen
- Hinzuziehung von Sachverständigen

Der Jahresabschluss (Vergleichsanalyse)
- Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Veränderungen und ihre Bedeutung
- Der Jahresvergleich
- Die Bedeutung des Jahresvergleichs
- Ableitung von Schlussfolgerungen
- Formulierung von Fragen an die Geschäftsleitung
- Branchenkennzahlen und deren Vergleich

Grundlagen des Rechnungswesens
- Das betriebliche Rechnungswesen
- Grundbegriffe des Rechnungswesens
- Krisenreaktion

Kennzahlen und ihre Bedeutung
- Kennzahlen als Indikatoren zur Einschätzung der betrieblichen Situation
- Die wichtigsten Kennzahlen (Überblick)
- Kennzahlberechnung
- Vergleichende Auswertung und Beurteilung
- Stärken- und Schwächenanalyse

Kapitalflussrechnung
- Erstellung und Auswertung
- Vergleich der Finanzplanung mit der Kapitalflussrechnung

Dauer und Kosten

Dauer:
3,5 Tage (Di. 10.00 Uhr bis Fr. ca. 13.30 Uhr)
Referenten:
Richter aus der Arbeits- und Finanzgerichtsbarkeit, erfahrene Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte
Hotelkosten:
169,00 EUR netto pro Person (Vollpensionspauschale /Tag)
42,50 EUR netto pro Person (Tagespauschale)
Seminargebühr:
740,00 EUR zzgl. MwSt.

Termine

Februar 2020
11.02.2020 – 14.02.2020
Juli 2020
14.07.2020 – 17.07.2020
November 2019
03.11.2020 – 06.11.2020